Erneute Auszeichnung: Gesunder Bio-Genuss in der Küche des Landesklinikums Baden

BADEN. Einmal mehr wurde die Küche des Landesklinikums Baden ausgezeichnet! Bei der jährlichen Überprüfung erhielt die Küche erneut das Gütesiegel der Austria Bio Garantie sowie das GMP-Zertifikat. Regionalität, Saisonalität und Bio-Qualität sind auch weiterhin Ziele für eine gesunde Kost für alle Patientinnen und Patienten sowie für Gäste und das Personal des LK Baden.

„Gleich zwei Auszeichnungen bestätigen die hohe Qualität der Klinikküche im LK Baden, wofür ich Küchenleiter Hannes Wolf und seinem Team herzlich gratuliere! In den Küchen der NÖ Landes- und Universitätskliniken wird ein besonderes Augenmerk auf einen möglichst hohen Bioanteil der verwendeten Produkte gelegt. Die Kliniken sind damit ein wichtiger Partner der regionalen Landwirte,“ so LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf.

Für die Erfüllung der hohen Anforderungen der Austria Bio Garantie wurde die Klinikküche ausgezeichnet und darf stolz auf 24% Bio-Anteil in der Küche sein. Geprüft wurden unter anderem bestimmte Einkaufs-, Verkaufs- und Lageranforderungen, die Verwendung von regionalen, saisonalen und biologischen Lebensmitteln sowie die umfangreiche und angemessene Dokumentation von Einkauf und Küchenlogistik. Bei der Rezertifizierung des GMP-Programms (Good Manufacturing Practice) wurden die Hygiene- und Qualitätsvorschriften einer strengen Kontrolle unterzogen.

„Es freut uns, dass die gute Speisenzubereitung gleich doppelt ausgezeichnet wurde. Ein großes Lob und herzliches Dankeschön geht dabei an das Team der Küche rund um unseren neuen Küchenleiter, welcher mit viel Engagement für eine laufende Verbesserung des Speiseangebotes sowie für eine hohe Qualität der Speisen sorgt“, freut sich die Klinikleitung des Landesklinikums Baden-Mödling.

 

INFOBOX

Eckdaten aus der Küche des LK Baden:

30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
312.102 Mittagsportionen pro Jahr 

Jahresbedarf an BIO-Produkten:
Milch                             39.950 Liter
Gemüse                             9.130 kg
Teigwaren                           4.475 kg
Rindfleisch                         9.650 kg
Port. Butter                   183.400 Stk
Äpfel                                 1.730 kg
Kartoffeln                         13.350 kg
Eier                                 96.930 kg

 

BILDTEXT

v.l.n.r. Mag. Markus Zemanek, MBA, MAS, kaufmännischer Direktor; Hannes Wolf, Küchenleiter LK Baden; Dipl. KH-BW Nikolaus Jorda, Stv. Kaufmännischer Direktor und Standortleiter Baden

 

MEDIENKONTAKT

Gudrun Wittmann, BA

Landesklinikum Baden-Mödling

+43 (0) 676 858 55 31540

presse@baden.lknoe.at | presse@moedling.lknoe.at

145 0