„Heute Matura. Morgen Ärztin/Arzt.“

BADEN-MÖDLING - Die Initiative NÖ studiert Medizin unterstützt angehende Medizinerinnen und Mediziner ihren Berufswunsch zu verwirklichen.

Unter dem Motto „Heute Matura. Morgen Arzt.“ fand im Jänner bzw. Februar je eine Informationsveranstaltung im Landesklinikum Baden und Mödling statt. Schülerinnen und Schüler des Maturajahrganges konnten sich bei dieser Veranstaltung einen Informationsvorsprung beim Einstieg ins Medizinstudium verschaffen und erhielten zahlreiche Informationen zu Studium und Beruf des Arztes, Aufnahmemodalitäten, Details über Studieninhalte und den Einstieg in die Medizin.

Zudem erhielten die Maturantinnen und Maturanten Tipps für den Aufnahmetest zum Studium und ausführliche Informationen über die Unterstützungsangebote und Förderungen seitens des Landes NÖ, wie etwa den 10-tägigen Vorbereitungskurs in St. Pölten. Außerdem wurde die Möglichkeit eines Studiums an der Karl Landsteiner Privatuniversität in Krems vorgestellt.

„Niederösterreich bietet internationale Spitzenmedizin. Um das weiterhin gewährleisten zu können müssen wir mehr junge Menschen zum Medizinstudium bewegen, hier in Niederösterreich ausbilden und junge Ärztinnen und Ärzte in unseren Kliniken halten, damit wir für die Zukunft gerüstet sind!“, betont LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf.

Weitere Informationen: www.noe-studiert-medizin.at

 

Bildtext: Hilfreiche Informationen, Tipps aus erster Hand und Antworten auf allerlei Fragen erhielten die angehenden Studenten im Landesklinikum Baden-Mödling.

Medienkontakt
Gudrun Wittmann, BA
Landesklinikum Baden-Mödling
+43 676/858 55 31540
presse@baden.lknoe.at | presse@moedling.lknoe.at

145 0 145 0